Robert Hranitzky: VFX & Screen Graphics mit Cinema 4D und After Effects

Wondershare AllMyTube for Mac

Thanks! Share it with your friends!

You disliked this video. Thanks for the feedback!

Added by
7 Views
Gespickt mit vielen Tipps & Tricks zu After Effects und Cinema 4D, gibt Robert Hranitzky Einblicke in die Entstehung der VFX und Motion Graphics für den Spielfilm „Das Ende der Wahrheit“. Er zeigt, wie Drohnen, Flugzeuge, Explosionen, blinkende UI Grafiken und auch die Main Titles entstanden sind. Dabei geht er sowohl auf seine kreative und konzeptionelle, als auch auf die technische Herangehensweise des Projekts ein und erläutert den Workflow vom Briefing bis zum finalen Compositing.

Robert Hranitzky, freiberuflicher Designer mit Sitz in München, hat einen starken Fokus auf Motion Graphic Design und Animation. Seine Projekte erstrecken sich von Showroom-Trailern, über Filmprojekte bis hin zu Opening Titles. Er hat mit Kunden wie Adobe, Apple, Audi, BMW, Carl Zeiss, Elgato, Mammut, MAXON, Rohde & Schwarz, Wacom usw. zusammengearbeitet. Neben seiner Arbeit als Kreativer teilt er sein Wissen und seine Erfahrung regelmäßig als Speaker auf vielen Messen und Konferenzen auf der ganzen Welt.
Category
Cinema4D

Post your comment

Sign in or sign up to post comments.

Comments

Be the first to comment